Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Für Tanzkurse mit begrenzter Stundenzahl (Tanzkurse, Workshops, Einzelstunden, etc.)

1.) Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine Bestätigung oder Absage gebuchter Kurse kann und wird unsererseits aus organisatorischen
     Gründen sehr kurzfristig erfolgen (bis zum Tag des Kursbegins) und bedarf dabei keiner besonderen Form   (telefonisch, schriftlich, E - Mail).

2.) Die Anmeldung muss grundsätzlich schriftlich erfolgen. Sollten Sie nichts von uns hören, ist der von Ihnen gewünschte
     Kurs fest gebucht und wir erwarten Sie zum ersten Kurstag ca. 15 Minuten vor Kursbeginn.

3.) An Feiertagen und während der Schulferien Niedersachsen findet – in der Regel - kein Unterricht statt.
     Aus organisatorischen Gründen behalten wir uns Termin - und Ortsänderungen oder Kursabsagen vor.

4.) Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des vollen Honorars.
     Die Kursgebühr ist in Bar bei der ersten Unterrichtseinheit mitzubringen.

5.) Die Abmeldung - nur schriftlich bis 10 Tage vor Kursbeginn möglich - ist eine Bearbeitungsgebühr von 10€ pro Person zu zahlen.

6.) Bei Wiederholung eines Gesellschaftstanzkurses in unserem Hause - innerhalb eines Jahres -
     beträgt das Honorar 60€ pro Person (8 x 1,5 Std.).
     Bei Gruppenanmeldung ab 5 Paaren für einen Grundkurs Stufe 1 halten wir ein Angebot für Sie bereit.

7.) Mit der Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmer zur Leistung des vereinbarten Honorars.

8.) Einzelstunden müssen spätestens 48 Stunden vorher abgesagt werden - Bei einer Absage nach der festgelegten Frist wird
     die gesamte Unterrichtsgebühr für die vereinbarte Kurslänge in Rechnung gestellt. Dies gilt auch bei mündlich vereinbarten Terminen.

Für Verträge mit Monatsbeitrag (Tanzclub, Zumba, etc.)

1.) Der Unterricht ist einmal wöchentlich bei Minimum 35 Unterrichtseinheiten/Jahr. Innerhalb der Schulferien (NI) und an gesetzlichen
     Feiertagen findet – in der Regel – kein Unterricht statt. Sollte der Unterricht aufgrund einer hausinternen Veranstaltung ausfallen
     und die garantierte Anzahl der Stunden/Jahr nicht mehr gewährleistet sein, bieten wir einen Ersatztermin an.

2.) Die Kündigungfrist beträgt 6 Wochen zum Ende des Kalenderquartals und muss mittels eingeschriebenem Brief oder bestätigter Email erfolgen.
     Nach einer Kündigung ist bei Wiedereintritt innerhalb eines halben Jahres eine Aufnahmegebühr in Höhe eines Monatsbeitrages
     fällig.

Allgemeines für Tanzkurse

1.) Die Höhe der Honorare sind dem jeweils gültigen Prospekt oder der Internetseite zu entnehmen.
     Pro Person und Tanzkurs kann jeweils nur eine Ermäßigung bzw. ein Rabattgutschein einer Partnerfirma in Anspruch genommen
     werden.

2.) Die Ausübung des Tanzsports in unseren Räumen geschieht auf eigene Gefahr. Für Personen - oder Sachschäden, die
     nicht von der Tanzschule oder deren Mitarbeiter verursacht werden, ist jede Haftung ausgeschlossen.

3.) Für Garderobe übernehmen wir keine Haftung.

4.) Wir versichern, dass wir Ihre, auf der Anmeldung angegebenen, persönlichen Daten nur für betriebsinterne Zwecke
     verwenden und keinem Dritten zugänglich machen.

Grouponaktionen

1.) Die Gutscheine sind über Groupon zu gesonderten Preisen zu erwerben.

2.) Es ist unbedingt erforderlich Ihren Gutscheincode bei der Anmeldung in das erforderliche Feld einzutragen, nur wenn wir den Code vorher erhalten ist eine Zuweisung möglich.
     Anderenfalls gelten unsere allgemeinen Tanzschulinternen Kursgebühren.

3.) Die Aufnahmekapazität für Grouponkunden ist begrenzt. Die Tanzschulinternen Anmeldungen erhalten stets vorrang.

4.) Die Aktionen beschränken sich auf alle Anfängerkurse, alle weiteren Kursstufen sind hiervon ausgeschlossen.

 
Kontoverbindung für Zahlungen

Kontoinhaber : Dominic Köhler
Name der Bank : Hannoversche Volksbank
Kontonummer : 672276800
Bankleitzahl :  25190001
Iban : DE17 2519 0001 0672 276 800
Bic : VOHA DE2 HXXX


 

                                                                                                     (Stand Juli 2015)